Deutsch-Tschechisches Bundestreffen 6.- 9. August 2015

15.06.2015 09:20

Die tschechische und deutsche Ackermann-Gemeinde möchte im August gemeinsam mit vielen interessierten Menschen in der südböhmischen Bischofs- und Universitätsstadt Budweis/České Budějovice zusammen kommen. Es soll ein Treffen aller Generationen werden. Wir haben es mit einem zweisprachigen Motto überschrieben: „gemeinsam gefordert - gemeinsam aktiv: jako křesťané i Evropané, jako Češi i Němci“.

70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges und dem Beginn der Vertreibung sowie zweieinhalb Jahrzehnte nach dem Fall des Eisernen Vorhangs ist viel an neuen Gemeinsamkeiten zwischen unseren Völkern entstanden. Es geht in erster Linie nicht mehr darum, sich miteinander zu beschäftigen. Dies ist vielerorts intensiv und erfolgreich getan worden. Wir sind vielmehr in einer Phase, in der wir gemeinsam Aufgaben angehen wollen, können und müssen. Als Christen und Europäer, als Deutsche und Tschechen.

So will unsere Begegnung ein Zeichen für eine lebendige und versöhnte deutsch-tschechische Nachbarschaft in der Mitte Europas setzen.

Hierzu laden wir Sie sehr herzlich ein!

Martin Kastler, AG-Bundesvorsitzender

Daniel Herman, SAG-Vorsitzender

Anežka Rázková, Martin Keller, Junge Aktion

Msgr. Dieter Olbrich, Geistlicher Beirat AG

P. Dr. Martin Leitgöb, Geistlicher Beirat SAG

Bärbel und Klemens Heinz, Junge Ackermann-Gemeinde

Einladung

Anmeldung