Fest der Freiheit

23.09.2019

Am 28. September wird die Deutsche Botschaft mit Ausstellungen, Diskussionen, Filmen und vielem mehr an die Ereignisse der Ausreise der DDR-Bürger 1989 erinnern. Dazu findet in der Kirche St. Johannes Nepomuk am Felsen ein Ökumenischer Gottesdienst statt.

Genauere Informationen zum Fest der Freiheit und zum Ökumenischen Gottesdienst finden Sie in den Einladungen.