Deutsch-tschechische Konferenz 12.02. - 13.02.2021

Wir möchten Sie herzlich zur deutsch-tschechischen Konferenz der Sdruženi Ackermann-Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer Stiftung einladen. Die findet am Freitag, 12.02.2021 und Samstag 13.02.2021 statt und wird zum ersten Mal über Zoom, YouTube und Facebook gestreamt.

Im Jahr 2021 gedenken wir anlässlich des 1100. Jahrtag nach ihrer Ermordung, der Heiligen Ludmila. Sie war eine beeindruckende Frau ihrer Zeit, weswegen wir ihr das Thema der diesjährigen Konferenz widmen: "Frauen in der heutigen Gesellschaft - im deutsch-tschechischen Kontext".

Freuen Sie sich auf interessante Redner, die nicht nur auf historische Fakten, sondern auch die aktuelle Position der Frau in Gesellschaft und Kirche eingehen. Außerdem haben wir für Sie eine Bühnenproduktion von Kristýna Kopřivová, einer Absolventin in Opernregie und Musiktheater, im Programm.

Die Konferenz wird während der gesamten Veranstaltung ins deutsche übersetzt. Sie können sich über das Online Formular oder per E-Mail bei kostrizova@ackermann-gemeinde.cz anmelden.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns per E-Mail zu kontaktieren oder unter +420 736 533 667 anzurufen.

Wir freuen uns darauf Sie zumindest virtuell bei der deutsch-tschechischen Konferenz zu treffen.

Bleiben Sie gesund,

Ihr Büro der SAG

Das Programm zur Konferenz

"Frauen in der heutigen Gesellschaft" finden Sie hier.

Möchten Sie gerne mehr über das Leben der heiligen Ludmila erfahren?

Lesen Sie unseren Comic.